Ärzte-Team

zurück Das_Team.html
 

Nach akademischer Aus- und Fortbildung im Bereich der allgemeinen Zahnmedizin mit Schwerpunkt orale Chirurgie und Implantologie erfolgte 2000 die Niederlassung in München.


Meine Behandlung konzentriert sich auf die Oralchirurgie und Implantologie, sowie auf festsitzende Prothetik unter besonderer Beachtung der Ästhetik.

Ein weiterer Meilenstein in meiner Karriere war die Aufnahme als Belegarzt in der Arabella Klinik in München im Jahr 2002. Durch diese Tätigkeit konnte ich mein Behandlungsspektrum auf ambulante und stationäre Operationen unter Narkose erweitern.

Im Jahr 2007 absolvierte ich den Postgraduiertenstudiengang „Master of Science in Laser Dentistry“ an der Ruprecht-Wilhelm-Technische-Hochschule (RWTH) in Aachen. Somit wurde die Lasertherapie als Ergänzung der bestehenden Behandlungsmöglichkeiten in der Praxis erfolgreich eingeführt.


Durch meine vielfältigen Tätigkeiten im Redaktionsbeirat einer implantologischen Fachzeitschrift, die Mitgliedschaft beim wissenschaftlichen Beirat von Implantatsystemen und als Opinionleader zahnmedizinischer Produkte erhalte ich stets neue Informationen zu wichtigen Trends in der Zahnmedizin.


In den Bereichen Implantologie und Lasertherapie veröffentliche und referiere ich regelmäßig in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und Kongressen.

Dr. Marcus Engelschalk

Mitglied in folgenden Gesellschaften:


European Association of Osseointegration (EAO)


Deutsche Gesellschaft f. Zahn-, Mund und Kieferheilkunde (DGZMK)


Deutsche Gesellschaft f. Implantologie (DGI)


Deutsche Gesellschaft f- Laserzahnheilkunde (DGL)


Deutsche Gesellschaft f. Parodontologie (DGP)


Bund niedergelassenen implantologisch tätigen Zahnärzten (BDIZ)

Wissenschaft / Vorträge Wissenschaft.html

Durch meine langjährige berufliche Tätigkeit in der Zahnklinik der Justus-Liebig-Universität (JLU) in Gießen konnte ich in allen wesentlichen Bereiche der Zahnmedizin, nämlich Forschung, Lehre und Patientenbehandlung wertvolle Erfahrungen sammeln und diese nun meinen Patienten in meiner Praxis in München zur Verfügung stellen.


Wichtige Meilensteine meiner bisherigen zahnärztlichen Tätigkeit:

- die Erlangung eines Stipendiums des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) zur Weiterbildung und Forschung in der Parodontologie in Deutschland 1996,

- die Ernennung zum Spezialisten für Parodontologie der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DGP) 2005,

- die Ernennung zum Oberarzt der Poliklinik für Parodontologie in der Zahnklinik in Gießen 2008,

- die Habilitation an der Justus-Liebig-Universität Gießen im Fach Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde im Jahr 2009. Es folgte die Befugnis zur Lehre an der Universität.


In meiner Praxis in München setze ich meine spezielle Qualifikation als Spezialist für Parodontologie mit dem Ziel gesundes Zahnfleisch und schöne Zähne für meine Patienten ein.


Im Laufe meines beruflichen Werdeganges habe ich eine große Anzahl wissenschaftlicher Beiträge in deutschen und internationalen Zeitschriften veröffentlicht und zahlreiche Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen gehalten.

PD Dr. José Gonzales

Mitglied in folgenden Gesellschaften:


International Association of dental Researche (IADR)


Continal European Division (IADR)


Deutsche Gesellschaft f. Zahn-, Mund und Kieferheilkunde (DGZMK)


Deutsche Gesellschaft f. Parodontologie (DGP)


Deutsche Gesellschaft f. Implantologie (DGI)


www.zahnarzt-gonzales-muenchen.de

Wissenschaft / Vorträge Wissenschaft.html